Friday, June 14, 2024
HomeEuropaCheltenham-Mann Schult Ukrainische Therapeuten, Um PTBS-Albträume Zu Bewältigen

Cheltenham-Mann Schult Ukrainische Therapeuten, Um PTBS-Albträume Zu Bewältigen

Ein Psychologe hat Hunderte von ukrainischen Therapeuten in einer neuartigen Technik geschult, um Menschen mit PTBS-Albträumen zu helfen.

Dr. Justin Havens aus Cheltenham gründete die Dream Completion Technique , die sich darauf konzentriert, neue Handlungsstränge für traumatische Träume vorzuschlagen.

Er sagte, er wolle Menschen in der Ukraine unterstützen, die tagsüber und in ihren Träumen, wenn sie schlafen, “doppelt traumatisiert” seien.

Olga Klymentovych, eine der Therapeuten, sagte, es sei revolutionär.

Die Technik hilft Menschen zu erklären, warum sie Alpträume haben, und ermöglicht ihnen, die Kontrolle über die Erzählung zu übernehmen. Oft funktioniert es schon nach einer Nacht.

“Es ist sehr hilfreich für alle meine Kollegen, da dies eine Technik für eine Sitzung sein kann.

„Ich habe zwei Techniken, die mit Albträumen arbeiten, aber sie sind langfristig.

“Diese Traumvervollständigungstechnik ist wie ein Zauberstab.”

Dr. Havens sagte, er habe das „sehr wirksame Werkzeug“ vor fünf Jahren entwickelt.

„Jemand, dessen Haus zum Beispiel bombardiert und zerstört wurde, könnte davon Alpträume haben“, sagte er

„Aber selbst wenn Sie Ihr Haus nicht zerstört haben, haben Sie vielleicht immer noch Albträume darüber, denn das ist eine Ihrer existenziellen Ängste, dass dieses Ereignis passiert.

“In gewisser Weise leiden die Menschen doppelt.”

Dr. Haven sagte, er habe die ukrainischen Therapeuten über Zoom geschult, damit sie „den Menschen in der Ukraine helfen können, ihren Schlaf zu sortieren“.

„[Es] hat auch einen großen Einfluss darauf, die Wahrscheinlichkeit eines späteren Traumas und einer posttraumatischen Belastungsstörung zu verringern“, fügte er hinzu.

SourceBBC
IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

ÜBERSETZEN

Am beliebtesten