Friday, December 8, 2023
HomeEuropaRussland Griff Die Region Odessa Mit „Märtyrern“ An: Luftverteidigungskräfte Schossen Alle Ziele...

Russland Griff Die Region Odessa Mit „Märtyrern“ An: Luftverteidigungskräfte Schossen Alle Ziele Ab

Die russische Besatzungsarmee griff in der Nacht des 15. Juni die Region Odessa mit unbemannten Luftfahrzeugen an.

Dies erklärte der Sprecher der Odessa OVA Sergey Bratchuk, berichtet RBC-Ukraine unter Berufung auf sein Telegram .

Während des Luftangriffs in der Region Odessa waren Explosionsgeräusche zu hören. Nach vorläufigen Angaben hat die Russische Föderation 13 Schaheddin freigelassen.

Die OVA stellt fest, dass alle feindlichen Ziele von Luftverteidigungskräften zerstört wurden.

Russischer Nachtangriff auf die Ukraine

In den letzten Wochen haben russische Truppen häufig kombinierte Angriffe auf dem Territorium der Ukraine durchgeführt. Am 15. Juni wurde zweimal in der Nacht ein groß angelegter Luftangriff in der Ukraine angekündigt .

In Charkow donnerte eine Reihe heftiger Explosionen . Auch während des Luftangriffs in Odessa und Kriwoi Rog waren Explosionen zu hören .

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

ÜBERSETZEN

- Advertisment -

Am beliebtesten