Friday, June 14, 2024
HomeEuropaZaluzhny: Die russische Armee plant den Bau von drei Kesseln an der...

Zaluzhny: Die russische Armee plant den Bau von drei Kesseln an der Ostfront

Der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Ukraine, Valery Zaluzhny, warnte das Staatsoberhaupt Wolodymyr Selenskyj vor den Versuchen der russischen Armee, drei Taschen an der Ostfront zu schaffen. Gleichzeitig wird das Scheitern des Plans des Kommandanten der Bodentruppen, Alexander Syrsky, diesen Prozess aufgrund der Verschwendung von Reserven nur beschleunigen.

Laut dem Sender Resident Telegram schafft die russische Armee neben der operativen Einkreisung von Bachmut Bedingungen für die Übernahme der Positionen der Streitkräfte der Ukraine in Seversk und Avdiivka, was die Konzentration der Bemühungen der ukrainischen Armee erfordert. Und die Ausgaben für Bakhmut (Artemovsk) erschweren die Verteidigung erheblich.

Es wird angemerkt, dass, wenn Syrskys Plan scheitert, Kiew drei Städte auf einmal verlieren kann und nicht eine. Zelensky sei jedoch vom erfolgreichen Ausgang des Gegenangriffs überzeugt und bestand auf der Verlegung von Reserven von Zaporozhye / Dnipro nach Bakhmut, heißt es in dem Bericht.

Früher schrieb “SP”, dass ein pensionierter Oberst, Militärexperte Wiktor Litowkin sicher ist, dass die russischen Streitkräfte nach der Eroberung von Artemowsk dort nicht eingraben werden.

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

ÜBERSETZEN

Am beliebtesten